Die Internationalen Fasch-Festtage sind Mitglied in der AG

Musikfeste Sachsen-Anhalt
Donnerstag
11. April 2019
Freitag
12. April 2019
Samstag
13. April 2019
Sonntag
14. April 2019

Donnerstag 11. April 2019

Katharina-Saal, Stadthalle Zerbst/Anhalt
10.00 Uhr
und
 Fasch Alt und Neu
11.00 Uhr Schulkonzerte
 
 Eintritt: frei
 
 
 
Katharina-Saal der Stadthalle Zerbst/Anhalt
19.00 Uhr Festakt
 
 Feierliche Eröffnung der
15. Internationalen Fasch-Festtage


Verleihung des Fasch-Preises der Stadt Zerbst/Anhalt

anschließend
 
20.00 Uhr Eröffnungskonzert
Ouverture versus Concerto
Werke von Johann Friedrich Fasch
 
 FÜRSTEN-MUSIK
Leitung und Solovioline: Anne Schumann

"Fürsten-Musik" - der Name des Ensembles steht für das Repertoire, mit dem sich Anne Schumann und Sebastian Knebel schon seit vielen Jahren beschäftigen. Musik für die Kirche, für die fürstliche Tafel oder zur Abendunterhaltung bei Hofe - die beiden Musiker erforschen das vielfältige Musikleben der zahlreichen Fürstenhöfe vor allem in Sachsen und Thüringen. Dabei steht stets die Frage nach möglichst historischen Instrumenten wie auch nach originalen oder adäquaten Aufführungsorten an erster Stelle. Das Musizieren aus Handschriften ist für sie selbstverständlich.
 
 Eintritt: ab 22,00 €
>> Ticketportal
 
 Ratssaal der Stadt Zerbst/Anhalt
22.00 Uhr Empfang des Bürgermeisters der Stadt Zerbst/Anhalt
 
 (auf Einladung)

 

Sponsoren
home